Allgemein · Rezepte

Marokkanisches Fladenbrot

WhatsApp Image 2017-04-12 at 17.53.36 (1)

Heute habe ich für euch ein sehr einfaches, aber sehr leckeres Brot Rezept und zwar Marokkanisches Fladenbrot, das Lieblingsbrot meiner Kinder.

Folgende Zutaten benötigt ihr für 4 kleine oder 2 mittelgroße Fladenbrote:

  • 300g Mehl
  • 150g Weichweizengrieß
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 tl Salz
  • 1 El Zucker
  • 1 EL Öl
  • ca. 250 ml lauwarmes Wasser
  • etwas Grieß zum ausrollen der Fladen

Zunächst gebt ihr alle trockenen Zutaten in eine Schüssel, anschließend gebt ihr nach und nach das Wasser hinzu, der Teig sollte weder zu nass noch zu trocken sein. Nun gebt das Öl hinzu und knetet anschließend  den Teig mit der Küchenmaschine auf kleine Stufe etwa 10 min. oder ihr knetet den Teig mit den Händen( denkt bitte daran umso länger ihr ihn knetet umso geschmeidiger wird der Teig).

WhatsApp Image 2017-04-12 at 17.53.37

Nun deckt ihr den Teig ab und lasst ihn an einem warmen Ort für etwa 1 Stunde gehen.

Nach der Ruhezeit portioniert ihr den Teig, und rollt ihn auf eine mit Weichweizengrieß bestreute Arbeitsfläche aus.

PicMonkey Collage

Nun könnt ihr die Fladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und nochmals 30 min gehen lassen.

WhatsApp Image 2017-04-12 at 17.53.37 (1)

Nach der Ruhezeit werden die Fladen bei 220 °C für 15-20 min gebacken zwischen durch einmal wenden. Sie sind fertig wenn sie auf beide Seiten Gold-Gelb gebacken sind.

WhatsApp Image 2017-04-12 at 17.53.36 (4)

Viel Spaß beim nach Backen 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu „Marokkanisches Fladenbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s