Allgemein · DIY

Knete DIY- einfach selbermachen

WhatsApp Image 2017-04-11 at 10.20.40 (5)

Die Kinder hatten spontan Lust Knete zu machen, und da habe ich die Gelegenheit genutzt um euch das einfache und garantiert gelingsichere Rezept vorzustellen. Wir machen schon seit Jahren dieses Rezept und sind total begeistert, denn sie ist schnell gemacht und man spart eine menge Geld.

Für die Knete braucht ihr folgende Zutaten:

WhatsApp Image 2017-04-11 at 10.20.40

  • 400g Mehl
  • 200g Salz
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Alaun (erhältlich in der Apotheke)
  • 400 ml heißes Wasser
  • Lebensmittelfarbe

Habt ihr alle zutaten abgewogen und beisammen gestellt kann es schon an die Herstellung gehen, und hier dürfen die kleinen auch gerne helfen 🙂 .

Wir beginnen in dem wir zunächst alle trockenen Zutaten in die Schüssel geben.

WhatsApp Image 2017-04-11 at 10.20.40 (4)

Dann wird das heiße Wasser langsam zu den Zutaten gegeben und ordentlich durchgeknetet. ( VORSICHT! dies sollte unbedingt ein Erwachsener machen Verbrennungsgefahr)

Zum Schluss wird noch das Öl hin zugegeben und nochmal schön Glatt verknetet. 

PicMonkey Collage

Nun könnt ihr die Knete teilen und in beliebig viele Farben färben.

Damit die Knete nicht austrocknet in ein Luftdichtes Gefäß geben, und sollte sie doch mal austrocknen oder die kleinen haben mal wieder alles vermischt, dann macht ihr einfach neue Knete 🙂

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Beitrag inspirieren und ihr probiert es auch einmal aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s